Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Fluval 307 vs. Eheim professionel 4+ 350T

Willkommen in der faszinierenden Welt der Aquarienpflege. In diesem Artikel tauchen wir tief in die Welt der Außenfilter ein und führen einen detaillierten Vergleich zwischen zwei Spitzenmodellen durch: dem Fluval 307 und dem Eheim professionel 4+ 350T. Wenn Du auf der Suche nach dem optimalen Filter für Dein Aquarium bist, bist Du hier genau richtig.

Preise vom 20. April 2024 um 3:00. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Lass uns gemeinsam herausfinden, welcher dieser Filter am besten zu Deinen Bedürfnissen passt.

Merkmale

Fluval 307

Der Fluval 307 Außenfilter ist für Aquarien von 90 bis 330 Litern geeignet.

  • Seine Pumpenleistung von 1150 Litern pro Stunde gewährleistet eine effektive Wasserbewegung. Dieser Filter bietet eine fortschrittliche Wasserdurchflusskontrolle. Nutzer können die Strömungsgeschwindigkeit anpassen, um optimale Bedingungen zu schaffen.
  • Ein herausragendes Merkmal ist sein innovatives Design. Es vereint Benutzerfreundlichkeit mit moderner Ästhetik. Der Filter ist nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend. Er fügt sich harmonisch in jedes Wohnambiente ein.
  • Die einfache Wartung ist ein weiterer Pluspunkt. Der Filter verfügt über leicht zugängliche Medienkörbe. Diese ermöglichen eine schnelle und bequeme Reinigung. Dadurch reduziert sich der Wartungsaufwand erheblich.
  • Ein wichtiges Ausstattungsmerkmal ist die Energieeffizienz. Der Filter arbeitet mit geringem Stromverbrauch. Dies schont die Umwelt und senkt die Betriebskosten. Nutzer profitieren von einer effizienten Filterung ohne hohe Energiekosten.
  • Schließlich zeichnet sich der Fluval 307 durch seine Langlebigkeit aus. Hochwertige Materialien und solide Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer. Dies bietet Aquarienliebhabern eine zuverlässige und dauerhafte Lösung für die Aquarienpflege.

Eheim professionel 4+ 350T

Der Eheim professionel 4+ 350T ist für Aquarien von 180 bis 350 Litern konzipiert.

  • Die maximale Pumpenleistung beträgt 1050 Liter pro Stunde. Diese Performanz garantiert eine umfassende Wasserzirkulation und Reinigung.
  • Das Besondere am Eheim professionel 4+ 350T ist seine integrierte Heizung. Diese Funktion ermöglicht eine präzise Temperaturkontrolle. Damit schaffst Du ideale Lebensbedingungen für Deine Wasserbewohner.
  • Eine weitere Stärke ist die Standzeitverlängerung. Mit der Regelfunktion kannst Du die Reinigungsintervalle des Filters verlängern. Das bedeutet weniger Aufwand und mehr Komfort für Dich.
  • Hervorzuheben ist die Einfachheit der Bedienung. Der Filter verfügt über herausnehmbare Körbe. Diese machen den Zugang zu Filtermedien unkompliziert. So wird die Wartung zum Kinderspiel.
  • Die Energieeffizienz des Eheim professionel 4+ 350T ist ein weiterer Pluspunkt. Der sparsame Energieverbrauch schont sowohl die Umwelt als auch Deinen Geldbeutel. Du profitierst von einer effizienten Reinigung bei niedrigen Betriebskosten.
  • Abschließend ist die Robustheit und Zuverlässigkeit des Filters zu betonen. Der Eheim professionel 4+ 350T ist langlebig und beständig. Er bietet Dir eine langfristige und verlässliche Lösung für die Pflege Deines Aquariums.

Vergleich

Beim Vergleich der Außenfilter Fluval 307 und Eheim professionel 4+ 350T fallen einige Unterschiede auf. Der Fluval 307 eignet sich für Aquarien zwischen 90 und 330 Litern, während der Eheim Filter für 180 bis 350 Liter ausgelegt ist. Beide bieten eine starke Pumpenleistung, wobei der Fluval 307 mit 1150 Litern pro Stunde leicht über dem Eheim 4+ 350T mit 1050 Litern liegt.

Ein bemerkenswertes Merkmal des Eheim Filters ist seine integrierte Heizung. Diese Funktion fehlt beim Fluval 307. Die Heizung im Eheim ermöglicht eine genauere Temperaturkontrolle im Aquarium. Dies ist ein großer Vorteil für die Pflege von tropischen Fischen.

In Bezug auf die Wartung bietet der Fluval 307 leicht zugängliche Medienkörbe. Dies erleichtert die Reinigung erheblich. Der Eheim Filter punktet mit einer Standzeitverlängerungsfunktion. Diese Funktion verlängert die Zeiträume zwischen den Reinigungen.

Beide Filter sind energieeffizient, was langfristig Kosten spart. Der Fluval 307 verbraucht 15 Watt, während der Eheim 4+ 350T mit 16 Watt geringfügig mehr Energie benötigt. Die zusätzliche Heizleistung des Eheim sollte dabei berücksichtigt werden.

In puncto Langlebigkeit und Zuverlässigkeit sind beide Marken bekannt für ihre hochwertigen Produkte.

Vor- und Nachteile

Fluval 307

Fluval 307 Externer Filter*
Fluval 307 Externer Filter
 Preis: € 119,99 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 20. April 2024 um 3:00. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  • Hohe Pumpenleistung: Sorgt für effektive Wasserbewegung und Reinigung im Aquarium.
  • Leichte Wartung: Einfacher Zugang zu Medienkörben erleichtert die Reinigung.
  • Energieeffizienz: Niedriger Stromverbrauch, gut für Umwelt und Geldbeutel.
  • Modernes Design: Fügt sich ästhetisch in die Wohnraumgestaltung ein.
  • Robustheit: Langlebigkeit durch hochwertige Materialien und Verarbeitung.

Nachteile

  • Keine integrierte Heizung, was für bestimmte Aquarienarten ein Manko sein kann.

Eheim professionel 4+ 350T

Vorteile

  • Integrierte Heizung: Bietet präzise Temperaturkontrolle für das Aquarium.
  • Standzeitverlängerungsfunktion: Erleichtert die Wartung durch längere Reinigungsintervalle.
  • Effiziente Reinigung: Trotz etwas niedrigerer Pumpenleistung als der Fluval 307.
  • Anpassungsfähigkeit: Eignet sich gut für verschiedene Aquariengrößen.
  • Zuverlässigkeit: Bekannt für langfristige Haltbarkeit und Leistung.

Nachteile

  • Höherer Energieverbrauch aufgrund der Heizfunktion
  • Komplexere Wartung.

Kundenmeinungen

Fluval 307

Viele Käufer schätzen die leichte Handhabung und Wartung des Fluval 307. Viele heben seine effiziente Reinigung und stabile Leistung hervor. Einige Aquarianer bemängeln jedoch das Fehlen einer integrierten Heizfunktion, was für bestimmte Aquarien wichtig sein kann. Insgesamt wird der Fluval 307 für seine Zuverlässigkeit und gute Bauqualität gelobt.

Eheim professionel 4+ 350T

Beim Eheim professionel 4+ 350T wird besonders die integrierte Heizung positiv erwähnt. Viele Käufer halten diese Funktion für tropische Aquarien ideal. Kritik gibt es hinsichtlich des etwas höheren Energieverbrauchs und der komplexeren Wartung im Vergleich zum Fluval 307. Generell wird der Eheim Filter für seine langfristige Haltbarkeit und starke Leistung geschätzt.

Wer ist der Gewinner?

Fluval 307

Punktewertung: 8/10

Der Fluval 307 überzeugt durch seine hohe Pumpenleistung und benutzerfreundliche Wartung. Sein modernes Design und die Energieeffizienz sind weitere Pluspunkte. Die fehlende Heizfunktion könnte jedoch für einige Aquarienbesitzer ein Manko sein.

Eheim professionel 4+ 350T

Punktewertung: 9/10

Der Eheim professionel 4+ 350T bietet neben effizienter Reinigung eine integrierte Heizung. Diese Zusatzfunktion, kombiniert mit der Standzeitverlängerung, macht ihn besonders attraktiv. Ein leicht höherer Energieverbrauch ist zu berücksichtigen.

Sieger: Eheim professionel 4+ 350T

Der Eheim professionel 4+ 350T geht als Sieger hervor. Seine integrierte Heizfunktion und die Standzeitverlängerung bieten einen Mehrwert, der ihn leicht über den Fluval 307 stellt. Beide Produkte sind jedoch hervorragende Optionen für Aquarienliebhaber.

Fazit

Nachdem wir die Fluval 307 und den Eheim professionel 4+ 350T ausführlich verglichen haben, stehen Dir zwei erstklassige Optionen für die Filterung Deines Aquariums zur Verfügung. Beide Modelle bieten beeindruckende Leistungen und Features, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden.

Die Außenfilter stehen für Qualität, Leistung und Langlebigkeit und ermöglichen eine optimale Wasserreinigung. Genieße sauberes und gesundes Wasser in Deinem Aquarium, ganz nach Deinen Vorstellungen.

Preise vom 20. April 2024 um 3:00. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

MerkmalFluval 307Eheim professionel 4+ 350T
Aquariengröße (lt. Hersteller) in l90-330180-350
Pumpenleistung in l/h11501050
Filtervolumen in l4,55,5
Behältervolumen in l7,38,9
Leistungsaufnahme in W1516
Heizleistung in Watt (nur Eheim)210

FAQs

Wie oft sollten die Schwämme im Fluval 307 gewechselt werden?
Schwämme sollten mehrmals im Jahr ausgetauscht werden, da sie mit der Zeit verschleißen und das Wasser nicht mehr optimal reinigen können.

Wie oft muss Aktivkohle im Filter gewechselt werden?
Aktivkohle verliert nach etwa zwei Wochen ihre Funktion und sollte ersetzt werden, um eine angemessene Wasserreinigung zu gewährleisten.

Was ist der Unterschied zwischen Innen- und Außenfiltern?
Innenfilter werden im Aquarium platziert und eignen sich für kleinere Becken. Außenfilter befinden sich außerhalb des Aquariums und sind für größere Aquarien geeignet. Sie haben oft eine größere Kapazität und benötigen weniger Wartung.

In welcher Reihenfolge sollte das Filtermedium im Fluval 307 eingesetzt werden?
Die korrekte Reihenfolge des Filtermediums ist wichtig für die optimale Funktion des Filters. Prinzipiell geht es immer von grob nach fein und von mechanischer nach biologischer Reinigung.

Warum könnte die Filterleistung des Fluval 307 nachlassen?
Wenn die Filterleistung nachlässt, könnte das an einer Verstopfung oder einem anderen Problem liegen. Eine Überprüfung und ggf. Reinigung des Filters ist empfehlenswert.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.