Fluval 107 vs. sera bioactive 130 + UV

Unter der Vielzahl der Außenfilter heben sich zwei Modelle besonders ab: der Fluval 107 und der sera bioactive 130 + UV. In diesem Artikel nehmen wir beide Filter genau unter die Lupe. Wir beleuchten ihre spezifischen Funktionen, Vor- und Nachteile sowie die Erfahrungen von Käufern.

Preise vom 20. Juni 2024 um 22:21. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Finde heraus, welcher dieser hochwertigen Filter Dein Aquarium am besten unterstützen kann.

Merkmale

Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Fluval 107

Der Fluval 107 ist ein fortschrittlicher Außenfilter, der für Aquarien mit einer Größe von 40 bis 130 Litern konzipiert ist. Dieser Filter zeichnet sich durch eine Pumpenleistung von 550 Litern pro Stunde aus, was eine effiziente und kräftige Wasserbewegung in Deinem Aquarium gewährleistet.

Einfache Bedienung
Eines der herausragenden Merkmale des Fluval 107 ist seine Benutzerfreundlichkeit. Mit einem neu gestalteten Primer lässt sich der Filter schnell und mühelos starten. Dies macht die Inbetriebnahme des Filters zu einem einfachen und stressfreien Prozess.

Langlebig und leise
Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Langlebigkeit des Fluval 107. Er ist darauf ausgelegt, eine konstante und zuverlässige Leistung über lange Zeiträume hinweg zu bieten. Zusätzlich zeichnet sich der Filter durch einen besonders leisen Betrieb aus, was ihn ideal für Wohnräume macht, in denen Ruhe geschätzt wird.

Energieeffizienz
Der Fluval 107 ist auch für seine Energieeffizienz bekannt. Trotz seiner starken Leistung verbraucht er lediglich 10 Watt, was ihn zu einer umweltfreundlichen Wahl macht. Diese Energieeffizienz führt auch zu einer Reduzierung der Betriebskosten.

Fortschrittliche Filtertechnologie
Die Filtertechnologie des Fluval 107 ist ein weiterer zentraler Aspekt. Er nutzt Fluval eTEC (Efficient Technology), eine fortschrittliche Konstruktion, die eine leistungsstarke Pumpe mit reduziertem Energieverbrauch verbindet. Dies sorgt für eine effektive Reinigung des Aquarienwassers.

Praktische Wartung
Die Wartung des Fluval 107 ist durchdacht und nutzerfreundlich gestaltet. Die EZ-Lift-Medienkörbe ermöglichen eine leichte und schnelle Entnahme der Filtermedien. Dies erleichtert regelmäßige Wartungsarbeiten und sorgt für eine langfristig hohe Filtereffizienz.

Vielseitige Filtermedien
Der Fluval 107 bietet eine breite Palette an Filtermedien. Von Bio-Foam Max bis zu Kohlenstoff und Quick-Clear umfasst das Angebot alles, was für eine optimale Wasserreinigung erforderlich ist. Jedes Medium trägt dazu bei, das Wasser kristallklar und gesund für Deine Fische zu halten.

Robuste Konstruktion
Die robuste Bauweise des Fluval 107 gewährleistet eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Dieser Filter ist nicht nur leistungsstark, sondern auch widerstandsfähig gegenüber den täglichen Anforderungen des Betriebs.

sera bioactive 130 + UV

Der sera bioactive 130 + UV ist ein leistungsstarker Außenfilter, der für Aquarien von 60 bis 130 Litern geeignet ist. Er zeichnet sich durch eine Pumpenleistung von 300 Litern pro Stunde aus, was eine effektive und gründliche Reinigung des Aquarienwassers ermöglicht.

Integriertes UV-C-Licht
Ein herausragendes Merkmal des sera bioactive 130 + UV ist das integrierte UV-C-Licht. Diese Funktion hilft, Krankheitserreger, Parasiten und Algenwachstum im Aquarium zu reduzieren. Sie sorgt für ein gesünderes Umfeld und trägt zur Klarheit des Wassers bei.

Energieeffizienz und Leistung
Trotz seiner starken Reinigungsleistung verbraucht der sera bioactive 130 + UV 16 Watt, was ihn relativ energieeffizient macht. Diese Kombination aus Kraft und Energieeffizienz macht ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für bewusste Aquarienbesitzer.

Benutzerfreundlichkeit
Die Benutzerfreundlichkeit des Filters ist ein weiteres Kernmerkmal. Der sera bioactive 130 + UV lässt sich leicht installieren und warten. Einfacher Zugang zu den Filtermedien macht die Wartung unkompliziert und bequem.

Robuste Bauweise
Die robuste Konstruktion des sera bioactive 130 + UV gewährleistet Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Dieser Filter hält den täglichen Anforderungen eines aktiven Aquariums stand und bietet konstante Leistung.

Flexible Medienoptionen
Der sera bioactive 130 + UV bietet vielseitige Optionen für Filtermedien, was eine individuelle Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse Deines Aquariums ermöglicht. Diese Flexibilität sorgt dafür, dass Du das beste Reinigungssystem für Deine aquatischen Bewohner wählen kannst.

Aquarium Beitragsbild22Vergleich

Aquariengröße

Sowohl der Fluval 107 als auch der sera bioactive 130 + UV eignen sich für mittelgroße Aquarien. Der Fluval 107 ist für Aquarien von 40 bis 130 Litern geeignet, während der sera bioactive 130 + UV für Aquarien zwischen 60 und 130 Litern ausgelegt ist. Beide Filter decken also einen ähnlichen Größenbereich ab.

Pumpenleistung
In Bezug auf die Pumpenleistung gibt es einen deutlichen Unterschied. Der Fluval 107 bietet mit 550 Litern pro Stunde eine höhere Pumpenleistung als der sera bioactive 130 + UV, der 300 Liter pro Stunde leistet. Dies bedeutet, dass der Fluval 107 das Wasser schneller durch den Filter zirkulieren kann.

Energieeffizienz
Beide Filter legen Wert auf Energieeffizienz, aber mit unterschiedlichen Ansätzen. Der Fluval 107 ist mit einer Leistungsaufnahme von 10 Watt sparsamer im Vergleich zum sera bioactive 130 + UV, der 16 Watt verbraucht. Dies könnte sich langfristig auf die Stromkosten auswirken.

Benutzerfreundlichkeit
Der Fluval 107 punktet mit seiner einfachen Bedienung, insbesondere durch den einfachen Startmechanismus und die leichte Zugänglichkeit der Filtermedien. Der sera bioactive 130 + UV hingegen besticht durch sein kompaktes Design und die einfache Wartung, was ihn ebenfalls sehr benutzerfreundlich macht.

Besondere Features
Ein einzigartiges Merkmal des sera bioactive 130 + UV ist das integrierte UV-C-Licht, das zur Reduzierung von Krankheitserregern, Parasiten und Algenwachstum beiträgt. Der Fluval 107 hingegen bietet fortschrittliche Filtertechnologie mit Fluval eTEC und vielfältige Filtermedienoptionen.

Langlebigkeit und Zuverlässigkeit
Beide Filter sind für ihre robuste Konstruktion und Langlebigkeit bekannt. Sie sind darauf ausgelegt, den täglichen Anforderungen eines aktiven Aquariums standzuhalten und konstante Leistung zu bieten.

Vor- und Nachteile

Vorteile des Fluval 107

Fluval 107 Externer Filter*
Fluval 107 Externer Filter
 Preis: € 81,49 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 20. Juni 2024 um 17:10. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.
  • Hohe Pumpenleistung: Mit 550 Litern pro Stunde bietet der Fluval 107 eine starke Wasserzirkulation, was zu einer effektiven Reinigung des Aquariumwassers beiträgt.
  • Energieeffizienz: Mit nur 10 Watt Leistungsaufnahme ist der Fluval 107 sparsam im Energieverbrauch.
  • Benutzerfreundlichkeit: Der Filter ist einfach zu bedienen und zu warten, was Zeit spart und Stress reduziert.
  • Leiser Betrieb: Der Fluval 107 arbeitet sehr leise, was ihn ideal für Wohnräume macht.
  • Vielseitige Filtermedienoptionen: Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse Deines Aquariums.

Nachteile des Fluval 107

  • Fehlendes UV-C-Licht: Im Gegensatz zum sera bioactive 130 + UV hat der Fluval 107 keine UV-C-Lichtfunktion zur Reduzierung von Krankheitserregern.
  • Höhere Anschaffungskosten: Der Preis könnte für manche Nutzer im Vergleich zu anderen Filtern höher sein.

Vorteile des sera bioactive 130 + UV

Preise vom 20. Juni 2024 um 22:21. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.
  • Integriertes UV-C-Licht: Dieses Merkmal hilft, Krankheitserreger und Algenwachstum zu reduzieren, was die Wasserqualität verbessert.
  • Kompaktes Design: Der Filter nimmt weniger Platz ein und passt gut in kleinere Bereiche.
  • Einfache Wartung: Die Filterkörbe ist leicht zugänglich und einfach zu reinigen.
  • Vielfältige Filtermedien: Ermöglicht die Anpassung an verschiedene Wasserbedingungen.

Nachteile des sera bioactive 130 + UV

  • Geringere Pumpenleistung: Mit 300 Litern pro Stunde ist die Pumpenleistung niedriger als die des Fluval 107, was die Reinigungseffizienz beeinflussen kann.
  • Höherer Energieverbrauch: Mit einer Leistungsaufnahme von 16 Watt verbraucht der Filter mehr Energie als der Fluval 107.

Kundenmeinungen

Erfahrungen mit dem Fluval 107

  • Einfache Einrichtung: Nutzer berichten, dass der Fluval 107 sehr einfach einzurichten ist, auch ohne Vorerfahrung mit Außenfiltern.
  • Einfache Wartung: Der Fluval 107 erfordert nur minimale Wartung. Viele Aquarianer schätzen, dass nur selten eine Reinigung nötig ist, was Zeit spart und für Anfänger oder beschäftigte Aquarianer vorteilhaft ist.
  • Vielseitigkeit: Kunden lieben die Vielseitigkeit des Fluval 107, der sowohl in Süß- als auch Salzwasser-Aquarien einsetzbar ist. Er ist für unterschiedliche Aquariengrößen geeignet, was ihn zu einer flexiblen Option macht.
  • Leiser Betrieb: Der Fluval 107 wird als außergewöhnlich leise beschrieben, was ihn ideal für Schlafzimmer oder andere ruhige Räume macht.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Die meisten Käufer empfinden den Fluval 107 als erschwinglich und preiswert, insbesondere im Vergleich zu ähnlichen Produkten auf dem Markt.
  • Kompaktes und leichtes Design: Der Fluval 107 wird als kompakt und leicht beschrieben, was die Installation und das Versetzen erleichtert.

Erfahrungen mit dem sera bioactive 130 + UV

  • Leiser Betrieb: Einige Käufer betonen, dass der sera bioactive 130 + UV sehr leise läuft und effizient arbeitet, was zu klarem Wasser im Aquarium führt.
  • Allgemeine Zufriedenheit: Leute mit jahrelanger Erfahrung in der Aquaristik heben hervor, dass der sera bioactive 130 + UV der erste Filter ist, mit dem sie rundum zufrieden sind, im Vergleich zu anderen Marken.
  • Anfängliche Lautstärke: Einige Nutzer berichten, dass der Filter anfangs laut war, sich dies aber nach einer gewissen Zeit gelegt hat. Sie merken an, dass sich die Teile erst einschleifen müssen.

Die Meinungen der Käufer zu beiden Filtern zeigen ein positives Bild. Der Fluval 107 wird für seine Einfachheit in Einrichtung und Wartung, seine Vielseitigkeit, den leisen Betrieb und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt.

Der sera bioactive 130 + UV wird für seinen leisen Betrieb und die allgemeine Zufriedenheit der Nutzer geschätzt, wobei einige anfängliche Bedenken hinsichtlich der Lautstärke bestehen, die sich jedoch mit der Zeit verbessern.

Wer ist der Gewinner?

Fluval 107

Punktewertung: 8/10 Punkten

Der Fluval 107 zeichnet sich durch eine hohe Pumpenleistung, Energieeffizienz, einfache Wartung und vielseitige Filtermedienoptionen aus. Seine Benutzerfreundlichkeit und der leise Betrieb sind ebenfalls große Pluspunkte. Der Mangel eines UV-C-Lichts und der höhere Preis sind jedoch kleine Nachteile.

sera bioactive 130 + UV

Punktewertung: 7/10 Punkten

Der sera bioactive 130 + UV punktet mit seinem integrierten UV-C-Licht und kompakten Design. Er ist leicht zu warten und für seine leise Arbeitsweise bekannt. Allerdings liegt seine Pumpenleistung unter der des Fluval 107, und der höhere Energieverbrauch ist ein kleiner Nachteil.

Sieger: Fluval 107

Der Fluval 107 wird zum Gewinner erklärt. Er bietet eine ausgewogene Kombination aus Leistung, Energieeffizienz und Benutzerfreundlichkeit. Seine Vielseitigkeit und der leise Betrieb machen ihn zu einer hervorragenden Wahl für die meisten Aquarienbesitzer.

Fazit

Wir haben den Fluval 107 und das UV-Filter sera bioactive 130 verglichen. Dabei haben wir festgestellt: Beide Filter sind ausgezeichnet und haben ihre eigenen Stärken und Schwächen. Der Fluval 107 ist sehr leistungsstark, umweltfreundlich und leise. Der sera bioactive 130 + UV überzeugt durch sein UV-C-Licht und das kompakte Design.

Beide Filter sind benutzerfreundlich und für eine Vielzahl von Aquarien geeignet. Egal, für welches Produkt Du Dich entscheidest, beide werden sicherlich eine Bereicherung für Dein Aquarium sein und die Wasserqualität signifikant verbessern.

Preise vom 20. Juni 2024 um 22:21. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

EigenschaftFluval 107sera bioactive 130 + UV
Aquariengröße lt. Hersteller in l40–13060–130
Pumpenleistung in l/h550300
Filtervolumen in l2,0k.A.
Behältervolumen in l3,9k.A.
Leistungsaufnahme in W1016

 

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.