EHEIM Experience 150 vs. Fluval 107: Wer siegt?

Die Wahl des richtigen Außenfilters ist entscheidend für die Gesundheit Deiner Fische und die Schönheit Deines Aquariums. In diesem Artikel vergleichen wir zwei beliebte Modelle: den EHEIM Experience 150 und den Fluval 107. Wir analysieren unabhängig ihre Eigenschaften, Vor- und Nachteile ein und helfen Dir, die beste Entscheidung für Dein Unterwasserreich zu treffen.

Eheim 2422020 Außenfilter eXperience 150
Preis: € 89,99 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fluval 107 Externer Filter
Preis: € 79,99 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 21. Juni 2024 um 17:40. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Finde hier heraus, welcher Außenfilter perfekt zu Dir und Deinen aquatischen Freunden passt.

Merkmale

Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

EHEIM Experience 150

Der EHEIM Experience 150 ist ein leistungsstarker Außenfilter für Aquarien bis zu 150 Litern. Er zeichnet sich durch eine Pumpenleistung von 500 Litern pro Stunde aus. Hier sind einige wichtige Merkmale, die ihn auszeichnen:

  • Kompaktes Design: Der EHEIM Experience 150 zeichnet sich durch seine platzsparende Bauweise aus. Er passt perfekt in kleinere Aufstellungsbereiche und lässt sich leicht in bestehende Aquariensysteme integrieren.
  • Leise Arbeitsweise: Einer der großen Vorteile dieses Modells ist seine geräuscharme Funktionsweise. Du kannst den Filter im Wohnraum aufstellen, ohne dass störende Geräusche das Ambiente beeinträchtigen.
  • Energieeffizienz: Mit nur 8 Watt Stromverbrauch gehört der EHEIM Experience 150 zu den energieeffizienten Modellen. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern hilft auch, die Betriebskosten niedrig zu halten.
  • Mehrfach-Filtersystem: Dieser Filter bietet ein mehrstufiges Reinigungssystem, das eine umfassende und effektive Reinigung gewährleistet. Jede Stufe trägt dazu bei, das Wasser sauber und gesund für die Bewohner des Aquariums zu halten.
  • Einfache Wartung: Die einfache Zugänglichkeit der Filtermedien macht die Wartung und Reinigung des EHEIM Experience 150 unkompliziert. Du kannst die Filtermedien schnell austauschen, was die Pflege enorm erleichtert.
  • Hochwertige Materialien: Der Filter ist aus langlebigen Materialien gefertigt, was eine lange Nutzungsdauer verspricht. Du kannst darauf vertrauen, dass der Filter über viele Jahre hinweg zuverlässig arbeitet.
  • Einfache Installation: Die Installation des EHEIM Experience 150 ist unkompliziert und auch für Anfänger gut zu bewältigen. Das macht ihn zu einer idealen Wahl für alle, die neu in der Welt der Aquaristik sind.

Fluval 107

Der Fluval 107 ist ein innovativer Außenfilter für Aquarien mit einem Volumen von 40 bis 130 Litern. Seine Pumpenleistung beträgt 550 Liter pro Stunde. Hier sind einige Schlüsselmerkmale, die ihn besonders machen:

  • Erweiterte Filterung: Der Fluval 107 verfügt über ein mehrstufiges Filtersystem. Dieses System entfernt effektiv physische und chemische Verunreinigungen und trägt zur biologischen Filterung bei. Die Kombination verschiedener Filtermedien sorgt für kristallklares Wasser und ein gesundes Aquarienumfeld.
  • Benutzerfreundlichkeit: Dieses Modell ist so gestaltet, dass die Wartung und Handhabung intuitiv und einfach sind. Die Filtermedien lassen sich leicht erreichen und austauschen, was die regelmäßige Pflege enorm erleichtert.
  • Leiser Betrieb: Der Fluval 107 arbeitet fast geräuschlos. Diese leise Funktionsweise ist ideal für Umgebungen, in denen Ruhe und Frieden wichtig sind, wie im Wohn- oder Arbeitszimmer.
  • Energieeffizienz: Mit einer Leistungsaufnahme von nur 10 Watt ist der Filter energieeffizient. Dies trägt zu geringeren Betriebskosten bei und schont die Umwelt.
  • Innovatives Design: Das moderne Design des Fluval 107 macht ihn nicht nur zu einem funktionalen, sondern auch zu einem ästhetischen Element im Raum. Seine kompakte Bauweise ermöglicht eine platzsparende Aufstellung.
  • Langlebigkeit: Hochwertige Materialien und eine robuste Konstruktion gewährleisten eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit des Filters. Dies macht ihn zu einer lohnenden Investition für langfristigen Gebrauch.
  • Einfache Installation: Die Installation des Fluval 107 ist auch für Einsteiger leicht verständlich. Klare Anleitungen und ein benutzerfreundliches Design erleichtern die Ersteinrichtung.

Vergleich

Beim Vergleich des EHEIM Experience 150 mit dem Fluval 107 fallen einige wichtige Unterschiede auf:

  1. Aquariengröße: Der EHEIM Experience 150 ist für Aquarien bis zu 150 Litern ausgelegt, während der Fluval 107 für Becken von 40 bis 130 Litern konzipiert ist. Dies zeigt, dass der EHEIM für etwas größere Aquarien geeignet ist.
  2. Pumpenleistung: Die Pumpenleistung des EHEIM Experience 150 liegt bei 500 Litern pro Stunde, im Vergleich zu 550 Litern pro Stunde beim Fluval 107. Dieser Unterschied ist zwar gering, kann aber in der Praxis Auswirkungen auf die Effizienz der Wasserreinigung haben.
  3. Filter- und Behältervolumen: Der EHEIM Experience 150 hat ein Filtervolumen von 2,3 Litern und ein Behältervolumen von 5 Litern. Der Fluval 107 hingegen hat ein Filtervolumen von 2,0 Litern und ein Behältervolumen von 3,9 Litern. Der EHEIM bietet also mehr Raum für Filtermedien, was eine gründlichere Reinigung ermöglichen kann.
  4. Leistungsaufnahme: Der EHEIM verbraucht mit 8 Watt etwas weniger Strom als der Fluval 107, der 10 Watt benötigt. Dies kann langfristig Energiekosten sparen.

Der Vergleich zeigt, dass die beiden Außenfilter von ihren Leistungsdaten sehr ähnlich sind. Zu bemerken ist, dass der Eheim schon sehr lange am Markt ist. Der Fluval hingegen ist in der Landschaft der Außenfilter ein aktuelles Modell. Es bleibt jedem selbst überlassen, was er bevorzugt: Eine über Jahre bewährte Qualität oder den letzten Stand der Technik im Filterbau.

Vor- und Nachteile

EHEIM Experience 150

Eheim 2422020 Außenfilter eXperience 150*
Eheim 2422020 Außenfilter eXperience 150
 Preis: € 89,99 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 21. Juni 2024 um 17:40. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  • Anpassung an größere Aquarien: Mit einer Kapazität für bis zu 150 Liter eignet sich der EHEIM besonders für etwas größere Becken.
  • Effiziente Energieverwendung: Seine geringere Leistungsaufnahme von 8 Watt macht ihn energieeffizienter.
  • Höheres Filtervolumen: Das größere Filtervolumen ermöglicht eine umfassendere Reinigung.

Nachteile:

  • Geringere Pumpenleistung: Mit 500 Litern pro Stunde liegt die Pumpenleistung unter der des Fluval 107.
  • Größere Abmessungen: Der EHEIM benötigt mehr Platz aufgrund seiner Größe.

Fluval 107

Fluval 107 Externer Filter*
Fluval 107 Externer Filter
 Preis: € 79,99 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 21. Juni 2024 um 17:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  • Ideal für kleinere Aquarien: Mit einer Empfehlung für Aquarien von 40 bis 130 Litern ist er optimal für kleinere Becken.
  • Höhere Pumpenleistung: Eine Pumpenleistung von 550 Litern pro Stunde sorgt für effiziente Wasserreinigung.

Nachteile:

  • Höherer Energieverbrauch: Der Fluval 107 verbraucht mit 10 Watt etwas mehr Strom.
  • Kleineres Filtervolumen: Das geringere Filtervolumen könnte die Reinigungsleistung in größeren Becken einschränken.

Kundenmeinungen

EHEIM Experience 150

Die Meinungen der Kunden zum EHEIM Experience 150 sind überwiegend positiv. Besonders hervorgehoben wird die einfache Wartung des Filters, die durch seine gut zugänglichen Körbe ermöglicht wird. Einige Nutzer empfehlen, das mitgelieferte Filtermedium durch eine leistungsstärkere Alternative zu ersetzen, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen​​.

Die Qualität der EHEIM Außenfilter wird gelobt, insbesondere die Zuverlässigkeit und Funktionalität der Pumpe​​. Viele schätzen die leise Arbeitsweise des Filters, die ihn für den Einsatz in Wohnräumen geeignet macht​​​​​​. Einige Aquarianer erwähnen allerdings, dass der mitgelieferte Schlauch für größere Aquarien möglicherweise zu kurz ist und raten daher zum Kauf eines zusätzlichen Rohrs​​.

Fluval 107

Beim Fluval 107 wird die einfache Einrichtung und Wartung positiv hervorgehoben. Käufer berichten, dass keine Vorkenntnisse im Umgang mit Außenfiltern nötig sind, um den Filter einzurichten und zu betreiben​.

Ein weiteres Plus ist seine außergewöhnlich leise Pumpe, was ihn für ruhige Wohnbereiche oder Schlafzimmer ideal macht​​. Der Fluval 107 ist sehr preiswert. Das macht ihn gut für Leute, die wenig Geld ausgeben wollen. Sein kompaktes und leichtes Design wird ebenfalls positiv bewertet, da es eine flexible Platzierung des Filters ermöglicht​​. Einige Nutzer merken jedoch an, dass die verwendeten Materialien robuster sein könnten, auch wenn dies die Funktionalität und Leistung des Filters nicht beeinträchtigt​​.

Wer ist der Gewinner?

EHEIM Experience 150

Punktewertung: 8/10 Punkten

Der EHEIM Experience 150 bietet eine solide Leistung für Aquarien bis 150 Liter. Sein Hauptvorteil liegt in der effizienten Energieverwendung und der einfachen Wartung. Die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Marke EHEIM tragen ebenfalls zu seiner hohen Bewertung bei.

Fluval 107

Punktewertung: 7/10 Punkten

Der Fluval 107 ist ideal für kleinere Aquarien und zeichnet sich durch seine einfache Handhabung und kompakte Bauweise aus. Er punktet mit einem leisen Betrieb und ist eine erschwingliche Option. Allerdings liegt er in der Gesamtleistung leicht hinter dem EHEIM.

Sieger: EHEIM Experience 150

Der EHEIM Experience 150 geht als Gewinner hervor. Er bietet eine bessere Anpassung an verschiedene Beckengrößen und überzeugt durch seine Energieeffizienz und einfache Wartung. Seine höhere Punktzahl spiegelt seine Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit wider.

Fazit

In unserem Vergleich zwischen dem EHEIM Experience 150 und dem Fluval 107 haben wir gesehen, dass beide Filter ihre Stärken haben. Der EHEIM überzeugt mit seiner Eignung für größere Aquarien, seiner Energieeffizienz und der einfachen Wartung. Der Fluval hingegen punktet in kleineren Aquarien mit einfacher Handhabung und einem leisen Betrieb.

Beide Modelle bieten eine zuverlässige Lösung für die Reinigung und Pflege Deines Aquariums. Egal, ob Du ein größeres oder kleineres Becken hast, diese Filter unterstützen Dich dabei, eine ideale Umgebung für Deine Unterwasserwelt zu schaffen.

Eheim 2422020 Außenfilter eXperience 150
Preis: € 89,99 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fluval 107 Externer Filter
Preis: € 79,99 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 21. Juni 2024 um 17:40. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

EigenschaftEHEIM Experience 150Fluval 107
Aquariengröße lt. Herstellerbis 15040–130
Pumpenleistung500550
Filtervolumen2,32,0
Behältervolumen53,9
Leistungsaufnahme810

FAQs

Wie oft sollte ich die Schwämme im Aquarienfilter wechseln?
Schwämme im Filter sollten mehrmals im Jahr gewechselt werden. Mit der Zeit nutzen sie sich ab und filtern das Wasser nicht mehr optimal​​.

Wie häufig muss Aktivkohle im Filter ersetzt werden?
Aktivkohle sollte etwa alle zwei Wochen ausgetauscht werden, um eine angemessene Wasserreinigung zu gewährleisten​​.

Was ist der Unterschied zwischen einem Innen- und einem Außenfilter?
Innenfilter werden im Aquarium platziert und sind generell für kleinere Aquarien gedacht. Außenfilter hingegen werden außerhalb des Aquariums angebracht und sind für größere Aquarien geeignet. Sie haben oft eine große Kapazität und benötigen seltener Wartung​​.

Ist der EHEIM Experience 150 einfach zu warten?
Ja, Kunden bewerten die Wartung des EHEIM Experience 150 als einfach, dank der gut zugänglichen Körbe​.

Wie leise ist der Fluval 107?
Der Fluval 107 wird von Käufern als außergewöhnlich leise beschrieben, ideal für ruhige Räume​​.

Ist der Fluval 107 preiswert?
Ja, der Fluval 107 wird als erschwinglich und preiswert angesehen, was ihn zu einer guten Wahl für preisbewusste Käufer macht​​.

Hat der EHEIM Experience 150 eine hohe Lebensdauer?
Ja, Kunden berichten von einer langen Lebensdauer und Zuverlässigkeit des EHEIM Experience 150​​.

Wie kompakt ist der Fluval 107?
Der Fluval 107 ist kompakt und leicht, was ihn vielseitig und einfach zu platzieren macht.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.