Tetra EX 1000 Plus vs. Eheim professionel 4+ 350T

Wenn es um die Gesundheit und Klarheit Deines Aquariumwassers geht, spielen hochwertige Außenfilter eine entscheidende Rolle. Der Tetra EX 1000 Plus und der Eheim professionel 4+ 350T sind zwei Top-Modelle, die viel zu bieten haben.

Preise vom 20. Juni 2024 um 14:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Dieser Artikel wird diese beiden beliebten Aquarienfilter genau unter die Lupe nehmen, um Dir zu zeigen, welcher Filter Deinem Unterwasserreich am besten dient.

Merkmale

Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Tetra EX 1000 Plus

Der Tetra EX 1000 Plus ist ein leistungsstarker Außenfilter, der sich ideal für mittelgroße Aquarien von 150 bis 300 Litern eignet. Seine Pumpenleistung von 1150 Litern pro Stunde garantiert eine effiziente Wasserzirkulation und Filterung, was zu einer verbesserten Wasserqualität beiträgt.

Ein entscheidendes Merkmal dieses Filters ist sein Mehrkammer-System, das eine umfangreiche und gründliche Reinigung des Wassers ermöglicht. Verschiedene Filtermedien in den einzelnen Kammern tragen dazu bei, dass das Wasser mechanisch, chemisch und biologisch gereinigt wird. Dies stellt sicher, dass Deine Fische und Pflanzen in einem gesunden und sauberen Umfeld leben.

Die Energieeffizienz des Tetra EX 1000 Plus ist ein weiterer Vorteil. Mit einer Leistungsaufnahme von nur 10,5 Watt ist der Filter nicht nur umweltfreundlich, sondern hilft auch, Stromkosten zu sparen. Dies macht ihn zu einer idealen Wahl für umweltbewusste Aquarienbesitzer.

Ein weiteres Highlight des Tetra EX 1000 Plus ist seine Benutzerfreundlichkeit. Die Wartung des Filters ist einfach und unkompliziert, was die regelmäßige Pflege Deines Aquariums erleichtert. Das Einrichten und Reinigen des Filters ist dank der klaren Anweisungen und des durchdachten Designs ein Kinderspiel.

Abschließend zeichnet sich der Tetra EX 1000 Plus durch seinen leisen Betrieb aus. Der Filter arbeitet so geräuscharm, dass sowohl Du als auch Deine Aquarienbewohner ungestört bleiben. Dies trägt zu einer ruhigen und angenehmen Atmosphäre in Deinem Wohnbereich bei.

Eheim professionel 4+ 350T

Der Eheim professionel 4+ 350T ist ein fortschrittlicher Außenfilter, der speziell für Aquarien von 180 bis 350 Litern entwickelt wurde. Seine Pumpenleistung von 1050 Litern pro Stunde sorgt für eine starke und gleichmäßige Wasserzirkulation, was für eine optimale Wasserqualität unerlässlich ist.

Ein herausragendes Merkmal dieses Filters ist sein innovatives Filtersystem, das eine umfassende und wirksame Reinigung des Aquarienwassers gewährleistet. Die Kombination aus mechanischen, chemischen und biologischen Filtermedien ermöglicht eine effiziente Entfernung von Verunreinigungen und gewährleistet somit ein gesundes Umfeld für Deine Fische und Pflanzen.

Der Eheim professionel 4+ 350T überzeugt durch seine Energieeffizienz. Mit einer Leistungsaufnahme von nur 16 Watt ist der Filter nicht bloß kosteneffizient, sondern auch umweltschonend. Du profitierst von einer leistungsstarken Filterung, ohne dabei hohe Energiekosten in Kauf nehmen zu müssen.

Die Bedienung des Eheim professionel 4+ 350T ist besonders benutzerfreundlich. Die Wartung des Filters ist durch seine durchdachte Konstruktion und die einfache Zugänglichkeit der Filtermaterialien leicht durchführbar. Dies erleichtert die Pflege Deines Aquariums erheblich und spart wertvolle Zeit.

Ein weiteres wichtiges Ausstattungsmerkmal ist die integrierte Heizung. Der Eheim professionel 4+ 350T besitzt eine Heizleistung von 210 Watt, was eine präzise Temperaturregelung ermöglicht. Das ist besonders vorteilhaft für tropische Aquarien, in denen eine konstante Wassertemperatur für das Wohlergehen der Fische entscheidend ist.

Zudem zeichnet sich der Eheim professionel 4+ 350T durch seinen leisen Betrieb aus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass weder Du noch Deine Haustiere durch laute Geräusche gestört werden, was zu einer angenehmen und stressfreien Umgebung beiträgt.

Vergleich

Bei der Gegenüberstellung des Tetra EX 1000 Plus und des Eheim professionel 4+ 350T fallen einige Unterschiede auf, die bei der Auswahl des richtigen Außenfilters für Dein Aquarium entscheidend sein können. Beide Modelle sind für ähnliche Aquariengrößen ausgelegt, wobei der Tetra EX 1000 Plus für Aquarien von 150 bis 300 Litern und der Eheim professionel 4+ 350T für Aquarien von 180 bis 350 Litern empfohlen wird.

In Bezug auf die Pumpenleistung bietet der Tetra EX 1000 Plus mit 1150 Litern pro Stunde etwas mehr Leistung als der Eheim professionel 4+ 350T, der 1050 Liter pro Stunde liefert. Dies könnte in bestimmten Situationen, insbesondere bei dicht besetzten Aquarien oder bei Bedarf einer intensiveren Wasserzirkulation, einen Vorteil darstellen.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen den beiden Modellen ist die Heizfunktion. Während der Eheim professionel 4+ 350T eine integrierte Heizung mit 210 Watt bietet, die eine präzise Temperaturregelung ermöglicht, verfügt der Tetra EX 1000 Plus über keine integrierte Heizung. Dieses Merkmal kann besonders für tropische Aquarien entscheidend sein, in denen eine konstante und genaue Wassertemperatur erforderlich ist.

Bezüglich der Filterung bieten beide Modelle eine effiziente Mehrstufenreinigung, allerdings unterscheiden sie sich in Bezug auf das Filtervolumen. Der Eheim professionel 4+ 350T hat mit 5,5 Litern ein etwas geringeres Filtervolumen als der Tetra EX 1000 Plus mit 6,1 Litern. Dies könnte sich auf die Häufigkeit der Wartung und die Langzeit-Leistung des Filters auswirken.

In Sachen Energieeffizienz ist der Tetra EX 1000 Plus mit einer Leistungsaufnahme von nur 10,5 Watt sparsamer im Vergleich zum Eheim professionel 4+ 350T, der 16 Watt verbraucht. Dies kann sich im Laufe der Zeit in niedrigeren Betriebskosten niederschlagen.

Beide Filter zeichnen sich durch ihre leise Arbeitsweise aus, was für eine angenehme Umgebung in Wohnräumen wichtig ist. Sie sind beide benutzerfreundlich in der Handhabung und bieten einfache Wartungs- und Reinigungsmöglichkeiten, wobei der Eheim professionel 4+ 350T zusätzlich die Komfortfunktion einer integrierten Heizung bietet.

Vor- und Nachteile

Bei der Entscheidung zwischen dem Tetra EX 1000 Plus und dem Eheim professionel 4+ 350T sind verschiedene Vor- und Nachteile zu berücksichtigen, die Dein Aquarium und die darin lebenden Fische direkt beeinflussen können.

Tetra EX 1000 Plus

Preise vom 20. Juni 2024 um 14:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  1. Höhere Pumpenleistung: Mit einer Pumpenleistung von 1150 Litern pro Stunde bietet der Tetra EX 1000 Plus eine stärkere Wasserzirkulation, was besonders bei dicht besetzten Aquarien oder für die intensive Filterung wichtig ist.
  2. Größeres Filtervolumen: Ein Filtervolumen von 6,1 Litern sorgt für eine effektive Reinigung, was die Notwendigkeit von häufigen Wartungsarbeiten reduziert.
  3. Geringerer Energieverbrauch: Mit nur 10,5 Watt ist der Tetra EX 1000 Plus energieeffizienter, was langfristig zu niedrigeren Stromkosten führt.

Nachteile

  1. Keine integrierte Heizung: Im Gegensatz zum Eheim professionel 4+ 350T fehlt dem Tetra EX 1000 Plus eine integrierte Heizung, was zusätzliche Ausrüstung für die Temperaturregelung in tropischen Aquarien erforderlich macht.
  2. Geringere Anpassungsfähigkeit: Ohne integrierte Heizung und mit weniger Anpassungsmöglichkeiten kann der Tetra EX 1000 Plus in bestimmten Aquarienszenarien weniger flexibel sein.

Eheim professionel 4+ 350T

Preise vom 20. Juni 2024 um 22:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  1. Integrierte Heizung: Die integrierte Heizleistung von 210 Watt ermöglicht eine präzise Temperaturregelung, was besonders für tropische Aquarien entscheidend ist.
  2. Anpassungsfähigkeit: Durch die zusätzliche Heizfunktion und die solide Pumpenleistung von 1050 Litern pro Stunde ist der Eheim professionel 4+ 350T ein vielseitiger Filter, der für eine breite Palette von Aquarien geeignet ist.

Nachteile

  1. Höherer Energieverbrauch: Mit einer Leistungsaufnahme von 16 Watt verbraucht der Eheim professionel 4+ 350T mehr Energie als der Tetra EX 1000 Plus, was sich in höheren Betriebskosten niederschlagen kann.
  2. Geringeres Filtervolumen: Obwohl das Filtervolumen von 5,5 Litern immer noch effektiv ist, kann es im Vergleich zum Tetra EX 1000 Plus häufigere Wartungsarbeiten erfordern.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Tetra EX 1000 Plus durch seine höhere Pumpenleistung und das größere Filtervolumen in der Reinigungseffizienz punktet, während der Eheim professionel 4+ 350T mit seiner integrierten Heizung und der damit verbundenen Anpassungsfähigkeit überzeugt. Deine Entscheidung sollte daher auf den spezifischen Anforderungen Deines Aquariums und Deiner Präferenzen basieren.

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen sind eine wertvolle Informationsquelle, wenn es um die Entscheidung geht, welcher Außenfilter für Dein Aquarium am besten geeignet ist. Hier eine Zusammenfassung der Meinungen und Erfahrungen von Nutzern, die den Tetra EX 1000 Plus oder den Eheim professionel 4+ 350T verwendet haben.

Kundenmeinungen zum Tetra EX 1000 Plus

  • Zuverlässige Leistung: Viele Nutzer loben die konstante und effiziente Leistung des Tetra EX 1000 Plus. Sie betonen, dass der Filter das Wasser klar und sauber hält, was für die Gesundheit der Fische und Pflanzen unerlässlich ist.
  • Einfache Wartung: Ein weiterer häufig genannter Vorteil ist die Benutzerfreundlichkeit des Filters. Kunden schätzen, dass die Wartung und Reinigung des Filters einfach und unkompliziert ist, was ihnen viel Zeit spart.
  • Leiser Betrieb: Viele Aquarienbesitzer erwähnen den leisen Betrieb des Filters als positiven Punkt. Sie freuen sich darüber, dass der Filter ihre tägliche Routine oder die Ruhe zu Hause nicht stört.

Kundenmeinungen zum Eheim professionel 4+ 350T

  • Integrierte Heizung: Die integrierte Heizung des Eheim professionel 4+ 350T wird oft hervorgehoben. Nutzer finden diese Funktion besonders nützlich, da sie eine präzise Temperaturregelung ermöglicht, was in vielen Aquarien entscheidend ist.
  • Robuste Bauweise: Kunden loben die solide Konstruktion des Filters. Sie berichten, dass der Filter langlebig ist und auch bei intensiver Nutzung eine zuverlässige Leistung bietet.
  • Leistung entspricht den Erwartungen: Einige Nutzer merken jedoch an, dass der Eheim professionel 4+ 350T zwar eine solide Leistung bietet, aber in Bezug auf die Pumpenleistung hinter dem Tetra EX 1000 Plus zurückbleibt.

Wer ist der Gewinner?

Tetra EX 1000 Plus

Punktewertung: 8/10 Punkten

Der Tetra EX 1000 Plus überzeugt durch seine hohe Pumpenleistung und das große Filtervolumen, was eine effektive und lang anhaltende Reinigung des Aquarienwassers ermöglicht. Sein energieeffizienter Betrieb und die einfache Wartung machen ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Aquarienbesitzer, die Wert auf Komfort und Wirtschaftlichkeit legen.

Der leise Betrieb ist ein weiterer Pluspunkt. Der einzige Nachteil ist das Fehlen einer integrierten Heizung, was ihn für tropische Aquarien weniger geeignet macht, ohne zusätzliche Ausrüstung.

Eheim professionel 4+ 350T

Punktewertung: 9/10 Punkten

Der Eheim professionel 4+ 350T zeichnet sich durch seine integrierte Heizung aus, die eine präzise Temperaturregelung in tropischen Aquarien ermöglicht. Diese Funktion, kombiniert mit einer soliden Pumpenleistung und einer robusten Bauweise, macht ihn zu einer idealen Wahl für Aquarienbesitzer, die eine vielseitige und langlebige Filterlösung suchen.

Obwohl er etwas mehr Energie verbraucht, bietet der Eheim professionel 4+ 350T eine hervorragende Balance aus Leistung und zusätzlichen Funktionen.

Sieger: Eheim professionel 4+ 350T

Der Eheim professionel 4+ 350T wird zum Sieger erklärt. Seine integrierte Heizfunktion, die eine genaue Temperaturkontrolle ermöglicht, ist ein entscheidender Vorteil, insbesondere für tropische Aquarien. Zudem bietet er trotz eines leicht höheren Energieverbrauchs eine solide Leistung und Langlebigkeit. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem vielseitigeren und anpassungsfähigeren Filter im Vergleich zum Tetra EX 1000 Plus.

Preise vom 20. Juni 2024 um 14:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Fazit

Bei der Wahl zwischen dem Tetra EX 1000 Plus und dem Eheim professionel 4+ 350T kannst Du nichts falsch machen. Beide bieten exzellente Eigenschaften für eine optimale Wasserqualität in Deinem Aquarium.

Der Tetra EX 1000 Plus punktet mit hoher Leistung, Energieeffizienz und leisem Betrieb, ideal für eine einfache und effektive Wasserreinigung.

Der Eheim professionel 4+ 350T hingegen überzeugt mit seiner integrierten Heizfunktion und robusten Bauweise, perfekt für spezifische Anforderungen tropischer Aquarien.

Deine Entscheidung sollte sich an den Bedürfnissen Deines Aquariums orientieren, denn beide Filter sind erstklassige Wahlmöglichkeiten für ein gesundes und lebendiges Aquarium.

Technische Daten

EigenschaftTetra EX 1000 PlusEHEIM professionel 4+ 350T
Aquariengröße lt. Hersteller in l150–300180–350
Pumpenleistung in l/h11501050
Filtervolumen in l6,15,5
Behältervolumen in lk.A.7,4
Leistungsaufnahme in W10,516
Heizleistung in W210

FAQs

Wie groß sind die Aquarien, für die der Tetra EX 1000 Plus geeignet ist?
Der Tetra EX 1000 Plus eignet sich für Aquarien von 150 bis 300 Litern.

Wie hoch ist die Pumpenleistung des Eheim professionel 4+ 350T?
Die Pumpenleistung des Eheim professionel 4+ 350T beträgt 1050 Liter pro Stunde.

Verfügt der Tetra EX 1000 Plus über eine integrierte Heizung?
Nein, der Tetra EX 1000 Plus hat keine integrierte Heizung.

Ist der Eheim professionel 4+ 350T energieeffizient?
Ja, trotz seiner integrierten Heizung und soliden Leistung ist der Eheim professionel 4+ 350T relativ energieeffizient.

Wie einfach ist die Wartung des Tetra EX 1000 Plus?
Die Wartung des Tetra EX 1000 Plus ist einfach und benutzerfreundlich gestaltet.

Hat der Eheim professionel 4+ 350T spezielle Funktionen, die ihn auszeichnen?
Ja, der Eheim professionel 4+ 350T zeichnet sich durch seine integrierte Heizung und robuste Bauweise aus.

Welcher Filter ist leiser im Betrieb, Tetra EX 1000 Plus oder Eheim professionel 4+ 350T?
Beide Filter sind für ihren leisen Betrieb bekannt.

Kann der Eheim professionel 4+ 350T für tropische Aquarien verwendet werden?
Ja, dank seiner integrierten Heizung ist der Eheim professionel 4+ 350T ideal für tropische Aquarien.

Welcher Filter ist besser für Einsteiger geeignet?
Beide Filter sind benutzerfreundlich, aber der Tetra EX 1000 Plus könnte aufgrund seiner einfacheren Handhabung und Wartung für Einsteiger leichter zu bedienen sein.

Wie oft muss der Eheim professionel 4+ 350T gewartet werden?
Die Wartungshäufigkeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, aber generell ist der Eheim professionel 4+ 350T so konzipiert, dass er nur selten gewartet werden muss.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.