Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Tetra EX 1000 Plus vs. Eheim eXperience 250: Wer gewinnt?

Für Dein Aquarium ist die Wahl des richtigen Außenfilters ganz entscheidend. Mit dem Tetra EX 1000 Plus und dem Eheim eXperience 250 stehen zwei hochwertige Optionen zur Auswahl. Dieser Artikel bietet Dir einen detaillierten Vergleich, um Dir die Entscheidung zu erleichtern.

Preise vom 20. April 2024 um 4:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Wir betrachten die technischen Aspekte, Leistungsdaten und Benutzerfreundlichkeit beider Modelle.

Merkmale

Tetra EX 1000 Plus

Der Tetra EX 1000 Plus Außenfilter ist für Aquarien von 150 bis 300 Litern konzipiert. Seine Pumpenleistung beträgt 1.150 Liter pro Stunde. Diese hohe Leistung sorgt für eine effiziente Wasserreinigung. Das Filtersystem ist mehrstufig aufgebaut. Dies ermöglicht eine gründliche und vielseitige Reinigung des Aquariumwassers.

Die Filterkörbe sind für die einfache Wartung konzipiert. Sie lassen sich leicht entnehmen und reinigen. Das trägt zur langfristigen Wartungsfreundlichkeit bei. Das Mehrkammer-Filtersystem sorgt für eine gründliche Reinigung. Unterschiedliche Filtermaterialien werden effizient genutzt.

Die Energieeffizienz ist ein wichtiger Aspekt des Tetra EX 1000 Plus. Mit einer Leistungsaufnahme von nur 10,5 Watt ist er sparsam im Verbrauch. Dies ist vorteilhaft für langfristige Betriebskosten. Der Filter ist auch für sein leises Betriebsgeräusch bekannt. Das sorgt für eine ruhige Umgebung rund um das Aquarium.

Der Tetra EX 1000 Plus zeichnet sich durch seine Robustheit und Zuverlässigkeit aus. Er ist langlebig und bietet eine konstante Leistung. Der Filter unterstützt die Gesundheit der Aquarienbewohner effektiv. Er trägt zu einem klaren und gesunden Wassermilieu bei.

Eheim eXperience 250

Der Eheim eXperience 250 Außenfilter ist ideal für Aquarien bis zu 250 Litern. Seine Pumpenleistung von 700 Litern pro Stunde unterstützt eine wirksame Wasserreinigung. Dieser Filter bietet eine effiziente und umfassende Wasserreinigung. Er ist speziell für kleinere bis mittelgroße Aquarien konzipiert.

Die quadratische Form des Filters sorgt für Platzersparnis. Sie ermöglicht auch eine hohe Standsicherheit und ein großes Filtervolumen. Das innovative Design des eXperience 250 steigert seine Funktionalität. Die integrierten Absperrhähne vereinfachen die Handhabung. Sie erleichtern die Wartung und Anpassung des Wasserflusses.

Die Filterkörbe sind einzeln entnehmbar. Dies vereinfacht die Reinigung und sorgt für eine einfache Wartung. Das Filtervolumen von 3 Litern garantiert eine gründliche mechanische und biologische Reinigung. Der Eheim eXperience 250 zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch aus. Mit nur 8 Watt ist er sparsam und umweltfreundlich.

Keramik-Komponenten sorgen für eine besonders leise Arbeitsweise. Dies steigert den Komfort im Wohnbereich. Der Filter ist robust und zuverlässig. Er verspricht eine lange Lebensdauer und konstante Reinigungsleistung. Dadurch trägt er zu einem gesunden Lebensraum für Aquarienbewohner bei.

Vergleich

Beim Vergleich des Tetra EX 1000 Plus und des Eheim eXperience 250 fallen einige Unterschiede auf. Der Tetra EX 1000 Plus ist für größere Aquarien bis 300 Liter geeignet, während der Eheim eXperience 250 bis zu 250 Liter unterstützt. Dies macht den Tetra für größere Aquarien prädestiniert.

In Bezug auf die Pumpenleistung übertrifft der Tetra EX 1000 Plus mit 1.150 Litern pro Stunde den Eheim eXperience 250, der eine Leistung von 700 Litern pro Stunde hat. Eine höhere Pumpenleistung bedeutet eine schnellere Wasserzirkulation. Das Filtervolumen des Tetra ist mit 6,1 Litern ebenfalls größer als das des Eheim, das 3 Liter beträgt.

Beide Filter zeichnen sich durch ihre Energieeffizienz aus. Der Eheim verbraucht mit 8 Watt weniger Energie als der Tetra mit 10,5 Watt. Das kann auf lange Sicht Stromkosten sparen.

Die Ausstattung beider Modelle ist fortschrittlich, jedoch bietet der Tetra EX 1000 Plus durch sein Mehrkammer-System eine umfassendere Reinigung. Der Eheim hingegen punktet mit seiner quadratischen Form, die Platz spart und eine hohe Standsicherheit bietet.

Beide Außenfilter sind für ihre leisen Betriebsgeräusche und ihre Robustheit bekannt. Sie bieten eine lang anhaltende und zuverlässige Leistung.

Vor- und Nachteile

Tetra EX 1000 Plus

Preise vom 20. April 2024 um 4:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  • Geeignet für größere Aquarien (150–300 Liter), bietet Flexibilität für verschiedene Aquariengrößen.
  • Hohe Pumpenleistung (1.150 l/h) ermöglicht effektive Wasserreinigung, besonders bei höherem Fischbesatz.
  • Großes Filtervolumen (6,1 l) verbessert die Reinigungsqualität und verlängert die Wartungsintervalle.

Nachteile

  • Höherer Stromverbrauch (10,5 Watt) könnte langfristig mehr Kosten verursachen.
  • Kann für kleinere Aquarien überdimensioniert sein, was ineffizient wäre.

Eheim eXperience 250

Preise vom 19. April 2024 um 13:10. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  • Platzsparende quadratische Form, passt gut in Ecken, erhöht die Standsicherheit.
  • Geringerer Stromverbrauch (8 Watt), umweltfreundlich und kostensparend.
  • Leiser Betrieb dank Keramik-Komponenten, stört nicht in ruhigen Räumen.

Nachteile

  • Geringere Pumpenleistung (700 l/h), möglicherweise nicht ausreichend für stark besetzte oder stark verschmutzte Aquarien.
  • Kleineres Filtervolumen (3 l), häufigere Wartung könnte notwendig sein.

Wer ist der Gewinner?

Tetra EX 1000 Plus

Punktewertung: 8/10

Der Tetra EX 1000 Plus überzeugt mit seiner hohen Pumpenleistung und Benutzerfreundlichkeit. Er bietet eine effiziente Reinigung für mittelgroße bis große Aquarien. Die umfangreichen Filtermöglichkeiten sind ein großes Plus.

Eheim eXperience 250

Punktewertung: 7/10

Der Eheim eXperience 250 ist ideal für kleinere Aquarien bis 250 Liter. Er zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und hohe Zuverlässigkeit aus. Trotzdem ist die Pumpenleistung geringer als beim Tetra.

Sieger: Tetra EX 1000 Plus

Der Tetra EX 1000 Plus geht als Sieger hervor. Mit seiner leistungsstarken Pumpe und Vielseitigkeit eignet er sich hervorragend für eine breitere Palette von Aquariengrößen. Er bietet eine exzellente Kombination aus Leistung und Funktionalität.

Fazit

In diesem Artikel haben wir die beiden beliebten Außenfilter, Tetra EX 1000 Plus und Eheim eXperience 250, gründlich verglichen. Beide bieten ausgezeichnete Lösungen für klare und gesunde Aquarien. Der Tetra EX 1000 Plus ist ideal für größere Becken und überzeugt mit hoher Pumpenleistung und Benutzerfreundlichkeit.

Der Eheim eXperience 250 hingegen ist perfekt für kleinere Aquarien und punktet mit Energieeffizienz und Zuverlässigkeit. Egal, ob Du Anfänger oder erfahrener Aquarianer bist, einer dieser Filter wird Deine Bedürfnisse sicher erfüllen.

Preise vom 20. April 2024 um 4:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

EigenschaftTetra EX 1000 PlusEheim eXperience 250
Aquariengröße lt. Hersteller (l)150 – 300bis 250
Pumpenleistung (l/h)1.150700
Filtervolumen (l)6,13
Behältervolumen (l)k.A.6
Leistungsaufnahme (W)10,58

FAQs

Ist der Tetra EX 1000 Plus einfach zu warten?
Ja, er ist benutzerfreundlich und einfach zu warten.

Hat der Eheim eXperience 250 eine einstellbare Durchflussgeschwindigkeit?
Nein, die Durchflussgeschwindigkeit ist nicht einstellbar.

Welche Filtermedien werden mit dem Eheim eXperience 250 geliefert?
Er wird mit zwei Filtervliesen und einem gröberen Substrat geliefert.

Ist der Eheim eXperience 250 für Meerwasser geeignet?
Ja, er kann sowohl in Süßwasser- als auch in Meerwasser-Aquarien eingesetzt werden.

Wie laut ist der Eheim eXperience 250 im Betrieb?
Er arbeitet sehr leise.

Welche Leistung hat der Tetra EX 1000 Plus?
Er hat eine Pumpenleistung von 1150 l/h.

Für welche Aquariengröße ist der Eheim eXperience 250 geeignet?
Er ist für Aquarien von 120 bis 250 Litern geeignet.

Ist der Tetra EX 1000 Plus energieeffizient?
Sein Stromverbrauch ist höher im Vergleich zum Eheim eXperience 250.

Kann ich den Filterkorb im Eheim eXperience 250 leicht reinigen?
Ja, die Filterkörbe lassen sich einfach entnehmen und reinigen.

Verfügt der Tetra EX 1000 Plus über verstellbare Rohre?
Ja, er bietet flexible Einstellungen durch verstellbare Rohre.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.