Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Tetra EX 700 plus vs. JBL CRISTALPROFI E702

Bist Du auf der Suche nach dem perfekten Außenfilter für Dein Aquarium? Die Auswahl kann überwältigend sein, doch wir haben für Dich die Lösung: ein detaillierter Vergleich der beiden beliebten Modelle Tetra EX 700 Plus und JBL CRISTALPROFI E702.

Preise vom 26. Februar 2024 um 18:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

In diesem Artikel findest Du alles, was Du wissen musst, um die richtige Entscheidung für Dein Aquarium zu treffen. Von technischen Daten bis zu Nutzererfahrungen – wir haben die wichtigsten Informationen zusammengetragen, um Dir die Wahl zu erleichtern.

Merkmale

Tetra EX 700 Plus

Der Tetra EX 700 Plus ist ein leistungsstarker Außenfilter, der speziell für Aquarien von 100 bis 200 Litern entwickelt wurde. Die Pumpenleistung von 1040 Litern pro Stunde sorgt für eine effiziente und schnelle Reinigung des Aquariumwassers. Dieser Filter zeichnet sich durch folgende Hauptmerkmale aus:

  • Hochwertige Filtermedien: Der Filter enthält verschiedene Filtermedien, die für eine umfassende Reinigung sorgen. Dazu gehören feine Filtervliese, Kohlefiltermedien, biologische Filterschwämme, Bio-Filterbälle und Keramik-Filterringe. Jedes dieser Medien hat eine spezifische Funktion, wie die Entfernung von Schwebeteilchen oder die Unterstützung der biologischen Reinigung durch Bakterien.
  • Drei Filterkörbe: Mit seinen drei separaten Filterkörben erlaubt der Tetra EX 700 Plus, das Filtermedium individuell anzupassen. Dadurch kann die Filterleistung optimiert und auf die spezifischen Bedürfnisse des Aquariums zugeschnitten werden.
  • Wartungsfreundliches Design: Der Tetra EX 700 Plus zeichnet sich durch eine einfache Wartung aus. Die Filterkörbe lassen sich leicht entnehmen und reinigen. Dies erleichtert die regelmäßige Wartung und gewährleistet eine lang anhaltende und effektive Filterleistung.
  • Energieeffizienz: Mit einer Leistungsaufnahme von nur 7,5 Watt ist der Tetra EX 700 Plus ein energieeffizienter Filter. Dies schont nicht nur den Geldbeutel, sondern ist auch gut für die Umwelt.
  • Integrierte Ansaughilfe: Die integrierte Ansaughilfe ist besonders hervorzuheben. Sie ermöglicht es, den Filter nach der Reinigung schnell wieder mit Wasser zu füllen und in Betrieb zu nehmen. Dieses Merkmal erhöht den Komfort bei der Wartung.

JBL CRISTALPROFI E702

Der JBL CRISTALPROFI E702 ist ein Außenfilter, der für Aquarien von 60 bis 200 Litern konzipiert wurde. Mit einer Pumpenleistung von 700 Litern pro Stunde bietet er eine effiziente Reinigungsleistung. Die herausragenden Merkmale dieses Filters sind:

  • Größeres Filtervolumen: Der Filter hat ein Filtervolumen von 6,1 Litern, was für eine umfangreiche und tiefgreifende Reinigung des Aquariumwassers sorgt. Dieses größere Volumen bietet mehr Platz für verschiedene Filtermedien.
  • Mehrstufige Filtration: Der Filterprozess umfasst mehrere Stufen, beginnend mit einem Vorfilter, der groben Schmutz auffängt. Danach durchläuft das Wasser verschiedene Filterkörbe, die mit speziellen Medien bestückt sind, um eine effektive mechanische, chemische und biologische Reinigung zu gewährleisten.
  • Einfache Wartung und Reinigung: Der JBL CRISTALPROFI E702 ist so konzipiert, dass er leicht zu reinigen ist. Die Filterkörbe lassen sich einfach entnehmen und säubern, was die regelmäßige Pflege erleichtert.
  • Energiesparend: Mit einer Leistungsaufnahme von nur 9 Watt ist dieser Filter energieeffizient. Dies trägt zur Reduzierung der Stromkosten bei und ist umweltfreundlich.
  • Optimierte Schlauchdimensionierung: Der Durchmesser der Schläuche ist so gewählt, dass das Wasser mit einem angemessenen Druck zurück ins Aquarium geleitet wird. Dies verhindert eine zu starke Strömung und ermöglicht eine gleichmäßige Wasserzirkulation.
  • Sichere und zuverlässige Verschlüsse: Die Verschlüsse des Filters sind robust und sicher, wodurch ein einfaches Öffnen und Schließen des Filters ermöglicht wird.
  • Kompakte und schlanke Bauweise: Der JBL CRISTALPROFI E702 überzeugt durch eine schlanke Bauweise, die eine einfache Platzierung und Integration in verschiedene Aquariensettings ermöglicht.

Vergleich

Aquariengröße und Pumpenleistung

Der Tetra EX 700 Plus eignet sich für Aquarien von 100 bis 200 Litern und hat eine Pumpenleistung von 1040 l/h, während der JBL CRISTALPROFI E702 für Aquarien von 60 bis 200 Litern ausgelegt ist und eine Pumpenleistung von 700 l/h bietet. Der Tetra EX 700 Plus zeigt hier eine höhere Leistung, was in größeren Aquarien von Vorteil sein kann.

Filtervolumen und Reinigungseffizienz

Beim Filtervolumen hat der JBL CRISTALPROFI E702 mit 6,1 Litern gegenüber den 4,9 Litern des Tetra EX 700 Plus die Nase vorn. Ein größeres Filtervolumen ermöglicht eine gründlichere und vielseitigere Reinigung, was für eine bessere Wasserqualität sorgen kann.

Wartung und Benutzerfreundlichkeit

Beide Filter zeichnen sich durch ihre Wartungsfreundlichkeit aus. Der Tetra EX 700 Plus hat leicht entnehmbare Filterkörbe, die die Reinigung vereinfachen. Der JBL CRISTALPROFI E702 punktet mit einer kompakten und schlanken Bauweise, die den Zugang und die Wartung erleichtert.

Energieeffizienz

In Bezug auf die Energieeffizienz sind beide Filter ähnlich, mit einer Leistungsaufnahme von 7,5 Watt beim Tetra EX 700 Plus und 9 Watt beim JBL CRISTALPROFI E702. Beide Modelle sind daher als energiesparend einzustufen.

Bauweise und Design

Der JBL CRISTALPROFI E702 überzeugt mit einer kompakten und schlanken Bauweise, die eine einfache Integration in verschiedene Aquarien ermöglicht. Der Tetra EX 700 Plus hingegen bietet durch seine drei separaten Filterkörbe eine flexible Anpassung der Filtermedien.

Beim direkten Vergleich der beiden Produkte zeigt sich, dass der Tetra EX 700 Plus durch seine höhere Pumpenleistung und flexible Medienanpassung für größere Aquarien geeignet ist, während der JBL CRISTALPROFI E702 durch sein größeres Filtervolumen und seine kompakte Bauweise punktet. Beide Filter bieten effiziente Reinigungsleistung und sind benutzerfreundlich, sodass die Wahl je nach spezifischen Bedürfnissen und Präferenzen des Nutzers getroffen werden sollte.

Vor- und Nachteile

Tetra EX 700 Plus

Preise vom 26. Februar 2024 um 18:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  1. Hohe Pumpenleistung: Mit 1040 l/h bietet der Tetra EX 700 Plus eine starke Leistung, die besonders für größere Aquarien bis 200 Liter vorteilhaft ist.
  2. Flexible Filtermedien: Die drei separaten Filterkörbe ermöglichen eine individuelle Anpassung der Filtermedien, was die Effizienz der Wasserreinigung erhöht.
  3. Energieeffizienz: Der geringe Stromverbrauch von nur 7,5 Watt macht den Tetra EX 700 Plus zu einer umwelt- und geldbeutelfreundlichen Option.
  4. Einfache Wartung: Durch das benutzerfreundliche Design ist die Reinigung und Wartung des Filters unkompliziert und zeitsparend.
  5. Integrierte Ansaugpumpe: Diese Funktion erleichtert die Wiederinbetriebnahme des Filters nach der Reinigung, was besonders bei häufigen Wartungen nützlich ist.

Nachteile

  1. Filtervolumen: Mit 4,9 Litern ist das Filtervolumen im Vergleich zu einigen Konkurrenzmodellen etwas geringer, was die Filtervielfalt einschränken kann.
  2. Design: Obwohl funktionell, könnte das Design des Filters für manche Aquarienbesitzer zu klobig sein.

JBL CRISTALPROFI E702

JBL Außenfilter für Aquarien von 60-200 Litern, CristalProfi e702 greenline*
JBL Außenfilter für Aquarien von 60-200 Litern, CristalProfi e702 greenline
 Preis: € 97,99 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 27. Februar 2024 um 2:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile

  1. Größeres Filtervolumen: Mit 6,1 Litern bietet der JBL CRISTALPROFI E702 mehr Raum für diverse Filtermedien und eine tiefere Reinigung.
  2. Kompakte Bauweise: Die schlanke und kompakte Gestaltung erleichtert die Integration in unterschiedliche Aquarien.
  3. Energieeffizienz: Auch dieser Filter ist mit einem Verbrauch von 9 Watt sehr energiesparend.
  4. Einfache Wartung: Dank des einfachen Zugangs zu den Filterkörben ist die Wartung des JBL CRISTALPROFI E702 unkompliziert.

Nachteile

  1. Pumpenleistung: Mit 700 l/h ist die Pumpenleistung im Vergleich zum Tetra EX 700 Plus niedriger, was in größeren Aquarien ein Nachteil sein kann.
  2. Anfangsinvestition: Für einige Nutzer könnte der höhere Preis im Vergleich zu anderen Modellen ein Nachteil sein.

Kundenmeinungen

Tetra EX 700 Plus

Kunden, die den Tetra EX 700 Plus verwenden, äußern sich mehrheitlich positiv über seine Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Besonders hervorgehoben wird die starke Pumpenleistung, die eine effektive und schnelle Reinigung in mittelgroßen Aquarien ermöglicht.

Viele Nutzer betonen die einfache Handhabung und Wartung des Filters. Die integrierte Ansaugpumpe wird als besonders nützlich empfunden, da sie die Inbetriebnahme des Filters nach der Reinigung erleichtert.

Einige Käufer merken jedoch an, dass das Filtervolumen für bestimmte Anforderungen möglicherweise etwas zu gering ist. Insgesamt wird der Tetra EX 700 Plus von den Nutzern als zuverlässig und benutzerfreundlich bewertet.

JBL CRISTALPROFI E702

Der JBL CRISTALPROFI E702 erhält von den Aquarianern ebenfalls überwiegend positive Rückmeldungen. Kunden schätzen das größere Filtervolumen, das eine tiefere und vielseitigere Reinigung ermöglicht. Die kompakte und schlanke Bauweise wird als großer Vorteil gesehen, besonders in kleineren Aquarien oder bei begrenztem Platz.

Viele Käufer loben auch die Energieeffizienz des Filters. Einige Berichte deuten jedoch darauf hin, dass die Pumpenleistung in größeren Aquarien möglicherweise nicht ausreichend ist. Generell wird der JBL CRISTALPROFI E702 für seine einfache Wartung und gute Verarbeitungsqualität gelobt.

Wer ist der Gewinner?

Tetra EX 700 Plus

Punktewertung: 8/10 Punkten

Der Tetra EX 700 Plus überzeugt durch seine starke Pumpenleistung und die Flexibilität bei der Auswahl der Filtermedien. Seine einfache Handhabung und Wartung sowie die Energieeffizienz machen ihn besonders attraktiv. Der Filter eignet sich ausgezeichnet für Aquarienbesitzer, die großen Wert auf Leistung und Anpassbarkeit legen. Der geringere Punkteabzug resultiert aus dem etwas kleineren Filtervolumen und einem Design, das für manche zu groß erscheinen könnte.

JBL CRISTALPROFI E702

Punktewertung: 7/10 Punkten

Der JBL CRISTALPROFI E702 punktet mit seinem großen Filtervolumen und der kompakten Bauweise. Dies macht ihn ideal für kleinere Aquarien oder wenn wenig Platz zur Verfügung steht. Seine Energieeffizienz und leichte Wartung sind weitere Pluspunkte. Er erhält jedoch eine etwas niedrigere Bewertung wegen seiner geringeren Pumpenleistung, die in größeren Aquarien nachteilig sein kann.

Sieger: Tetra EX 700 Plus

Als Gewinner steht fest: der Tetra EX 700 Plus. Dieser Filter bietet die beste Kombination aus Leistung, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Er passt gut zu vielen verschiedenen Aquarien, besonders wenn eine starke Wasserbewegung benötigt wird. Die Möglichkeit, die Filtermedien nach Bedarf anzupassen, ist ein wichtiger Vorteil, der den Tetra EX 700 Plus für Aquarienliebhaber besonders ansprechend macht.

Preise vom 26. Februar 2024 um 18:20. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Fazit

In unserem umfassenden Vergleich zwischen dem Tetra EX 700 Plus und dem JBL CRISTALPROFI E702 haben wir zwei hervorragende Außenfilter für Aquarien genauer betrachtet. Beide bieten einzigartige Vorteile, die sie zu einer lohnenden Investition für Aquarienbesitzer machen.

Der Tetra EX 700 Plus zeichnet sich durch seine hohe Pumpenleistung und die Anpassungsfähigkeit bei der Filtermediumauswahl aus. Er ist ideal für alle, die Wert auf starke Leistung und einfache Handhabung legen. Mit seiner Energieeffizienz und dem benutzerfreundlichen Design ist er ein Top-Pick für Aquarienliebhaber.

Auf der anderen Seite steht der JBL CRISTALPROFI E702 mit seinem großen Filtervolumen und der kompakten Bauweise. Er ist perfekt für kleinere Aquarien oder wenn nur begrenzt Platz zur Verfügung steht. Seine einfache Wartung und Energieeffizienz machen ihn zu einer attraktiven Wahl.

Unabhängig davon, für welchen Filter Du Dich entscheidest, beide helfen Dir, das Wasser sauber und Deine Tiere gesund zu halten. Sowohl der Tetra EX 700 Plus als auch der JBL CRISTALPROFI E702 sind hervorragende Optionen, die Dein Interesse an der Aquarienpflege und -gestaltung auf das nächste Level heben werden.

Technische Daten

EigenschaftTetra EX 700 PlusJBL CRISTALPROFI E702
Aquariengröße lt. Hersteller in l100 – 20060 – 200
Pumpenleistung in l/h1040700
Filtervolumen in l4,96,1
Behältervolumen in lk.A.k.A.
Leistungsaufnahme in W7,59
Abmessungen in cm22 × 22 × 4018 × 21 × 35

FAQs

Welche Aquariengrößen eignen sich für den Tetra EX 700 Plus?
Der Tetra EX 700 Plus ist ideal für Aquarien von 100 bis 200 Litern.

Ist der JBL CRISTALPROFI E702 energieeffizient?
Ja, der JBL CRISTALPROFI E702 ist mit einer Leistungsaufnahme von nur 9 Watt energieeffizient.

Wie hoch ist die Pumpenleistung des Tetra EX 700 Plus?
Der Tetra EX 700 Plus hat eine Pumpenleistung von 1040 Litern pro Stunde.

Verfügt der JBL CRISTALPROFI E702 über eine einfache Wartung?
Ja, der JBL CRISTALPROFI E702 ist bekannt für seine einfache Wartung und leichte Reinigung.

Kann ich die Filtermedien im Tetra EX 700 Plus anpassen?
Ja, der Tetra EX 700 Plus bietet flexible Filtermedienoptionen durch seine drei separaten Filterkörbe.

Wie groß ist das Filtervolumen des JBL CRISTALPROFI E702?
Der JBL CRISTALPROFI E702 hat ein Filtervolumen von 6,1 Litern.

Ist der Tetra EX 700 Plus für größere Aquarien geeignet?
Ja, mit seiner hohen Pumpenleistung eignet sich der Tetra EX 700 Plus gut für größere Aquarien bis 200 Liter.

Bietet der JBL CRISTALPROFI E702 eine mehrstufige Filtration?
Ja, der JBL CRISTALPROFI E702 bietet eine effektive mehrstufige Filtration.

Hat der Tetra EX 700 Plus eine integrierte Ansaughilfe?
Ja, der Tetra EX 700 Plus verfügt über eine integrierte Ansaughilfe, die die Inbetriebnahme erleichtert.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.