JBL Cristalprofi e702 vs. sera bioactive 130 + UV

In der Welt der Aquaristik zählt jedes Detail, besonders wenn es um die Gesundheit Deiner Fische geht. Ein Schlüsselelement hierbei ist die Wahl des richtigen Außenfilters. In diesem umfassenden Artikel stellen wir den JBL Cristalprofi e702 und den Sera Bioactive 130 + UV gegenüber.

Preise vom 21. Juni 2024 um 22:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Erfahre, wie diese beiden Top-Filter in Punkten wie Leistung, Energieeffizienz und Benutzerfreundlichkeit abschneiden. Lass uns gemeinsam herausfinden, welcher Filter Deinen aquatischen Haustieren das beste Umfeld bietet.

Merkmale

Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

JBL Cristalprofi e702

Der JBL Cristalprofi e702 Außenfilter, ausgelegt für Aquarien von 60 bis 200 Litern, zeichnet sich durch eine Pumpenleistung von 700 Litern pro Stunde aus. Dieser Filter bietet mehrere bemerkenswerte Eigenschaften:

  • Energieeffizienz: Mit einer Leistungsaufnahme von nur 9 Watt gehört der JBL Cristalprofi e702 zu den energieeffizienten Modellen. Dies führt zu einer Reduzierung der Stromkosten und unterstützt einen umweltfreundlichen Betrieb.
  • Leise Betriebsweise: Der Filter arbeitet besonders geräuscharm, was sowohl für die Aquarienbewohner als auch für das häusliche Umfeld von Vorteil ist. Eine ruhige Umgebung trägt zum Wohlbefinden der Fische bei und erhöht den Wohnkomfort.
  • Einfache Wartung: Dank der benutzerfreundlichen Konstruktion ist der JBL Cristalprofi e702 einfach zu reinigen und zu warten. Diese Eigenschaft erleichtert die regelmäßige Pflege und sorgt für eine anhaltend hohe Filterleistung.
  • Große Filteroberfläche: Der Filter bietet eine umfangreiche Filteroberfläche, die für eine effiziente Reinigung des Aquariumwassers sorgt. Eine größere Oberfläche ermöglicht eine bessere biologische und mechanische Reinigung, was zu einer verbesserten Wasserqualität führt.
  • Vorfilter-System: Ein zusätzliches Merkmal ist das Vorfilter-System. Es fängt große Schmutzpartikel vor der eigentlichen Filterung auf und verlängert so die Lebensdauer der Hauptfiltermedien. Dieses System trägt dazu bei, die Reinigungsintervalle zu verlängern und die Effizienz des Gesamtfilters zu steigern.
  • Flexibilität bei den Filtermedien: Der JBL Cristalprofi e702 erlaubt es, verschiedene Filtermedien einzusetzen. Diese Flexibilität ermöglicht eine individuelle Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse des Aquariums, was für eine optimale Wasserqualität entscheidend ist.

Sera Bioactive 130 + UV

Der Sera Bioactive 130 + UV ist ein Außenfilter für Aquarien mit einem Volumen von 60 bis 130 Litern und bietet eine Pumpenleistung von 300 Litern pro Stunde. Dieser Filter zeichnet sich durch mehrere wichtige Eigenschaften aus:

  • Integrierte UV-C Lampe: Eine Besonderheit ist die eingebaute UV-C Lampe mit 5 Watt. Sie hilft, Algenwachstum und schädliche Bakterien im Aquariumwasser zu reduzieren. Dies trägt zu einem gesünderen Umfeld für die Aquarienbewohner bei.
  • Kompakte Größe: Der Sera Bioactive 130 + UV ist kompakt konstruiert, was ihn ideal für kleinere Aquarien macht. Trotz seiner geringen Größe bietet er eine effektive Reinigungsleistung.
  • Einfache Bedienung: Der Filter ist einfach zu installieren und zu bedienen. Dies macht ihn besonders für Anfänger geeignet, die eine unkomplizierte Lösung für die Wasserreinigung suchen.
  • Robuste Bauweise: Der Sera Bioactive 130 + UV ist robust gebaut, was eine lange Lebensdauer verspricht. Seine Beständigkeit gewährleistet eine zuverlässige Reinigungsleistung über einen längeren Zeitraum.
  • Vielseitige Filtermedien: Der Filter bietet Platz für verschiedene Arten von Filtermedien. Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung der Filterung an die speziellen Bedürfnisse des Aquariums.
  • Geringer Energieverbrauch: Trotz der integrierten UV-Lampe bleibt der Energieverbrauch mit 16 Watt relativ niedrig. Dies trägt zu einer umweltfreundlichen und kosteneffizienten Wasserreinigung bei.
  • Einfache Wartung: Der Filter ist so konzipiert, dass er leicht zu reinigen und zu warten ist, was die Pflege des Aquariums vereinfacht und die Wasserqualität auf einem hohen Niveau hält.

Vergleich

Beim Vergleich des JBL Cristalprofi e702 mit dem Sera Bioactive 130 + UV fallen mehrere Unterschiede und Gemeinsamkeiten auf:

  • Aquariengröße: Der JBL Cristalprofi e702 eignet sich für größere Aquarien von 60 bis 200 Litern, während der Sera Bioactive 130 + UV für kleinere Becken von 60 bis 130 Litern ausgelegt ist.
  • Pumpenleistung: Der JBL Cristalprofi bietet mit 700 Litern pro Stunde eine höhere Pumpenleistung als der Sera Bioactive 130 + UV, der 300 Liter pro Stunde leistet. Dies bedeutet, dass der JBL Cristalprofi e702 eine schnellere Wasserzirkulation ermöglicht.
  • Energieverbrauch: Der JBL Cristalprofi ist mit 9 Watt energieeffizienter im Vergleich zum Sera Bioactive 130 + UV, der 16 Watt verbraucht, inklusive der UV-Lampe.
  • Ausstattungsmerkmale: Der JBL Cristalprofi e702 zeichnet sich durch seine Energieeffizienz, leise Betriebsweise und einfache Wartung aus. Der Sera Bioactive 130 + UV hingegen bietet eine integrierte UV-C Lampe zur Reduzierung von Algen und Bakterien sowie eine kompakte und robuste Bauweise.
  • Zielgruppe: Der JBL Cristalprofi e702 eignet sich für Aquarianer, die ein größeres Aquarium haben und Wert auf eine hohe Pumpenleistung legen. Der Sera Bioactive 130 + UV ist ideal für kleinere Aquarien und Anfänger, die eine einfache Bedienung und zusätzlichen Algen- und Bakterienschutz suchen.

Vor- und Nachteile

JBL Cristalprofi e702

JBL Außenfilter für Aquarien von 60-200 Litern, CristalProfi e702 greenline*
JBL Außenfilter für Aquarien von 60-200 Litern, CristalProfi e702 greenline
 Preis: € 97,89 zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 21. Juni 2024 um 22:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  1. Höhere Pumpenleistung: Mit 700 Litern pro Stunde bietet der JBL Cristalprofi e702 eine effiziente Wasserumwälzung, was für eine bessere Filterung und sauberes Wasser sorgt.
  2. Energieeffizienz: Mit nur 9 Watt Verbrauch ist er besonders stromsparend.
  3. Leise Betriebsweise: Der Filter arbeitet geräuscharm, was die Ruhe im Wohnbereich nicht stört.
  4. Einfache Wartung: Er lässt sich leicht reinigen und warten, was Zeit spart.

Nachteile:

  1. Höherer Preis: Der JBL Cristalprofi e702 ist im Vergleich zum Sera Bioactive 130 + UV teurer.
  2. Größe: Für kleinere Aquarien könnte er zu groß sein.

Sera Bioactive 130 + UV

Preise vom 21. Juni 2024 um 22:31. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  1. UV-C Lampe: Die integrierte UV-C Lampe hilft, Algen und Bakterien zu reduzieren.
  2. Kompakte Bauweise: Ideal für kleinere Aquarien.
  3. Einfache Bedienung: Besonders benutzerfreundlich, gut für Anfänger geeignet.

Nachteile:

  1. Geringere Pumpenleistung: Mit 300 Litern pro Stunde bietet der Sera Bioactive 130 + UV eine geringere Wasserumwälzung.
  2. Höherer Energieverbrauch: Mit 16 Watt inklusive UV-Lampe verbraucht er mehr Strom als der JBL Cristalprofi e702.

Kundenmeinungen

JBL Cristalprofi e702

Die Meinungen der Nutzer zum JBL Cristalprofi e702 sind überwiegend positiv. Viele schätzen die Energieeffizienz des Filters und seine große Filterfläche, die eine effiziente Reinigung ermöglicht​.

Die Lautstärke des Filters wird unterschiedlich wahrgenommen. Während einige Nutzer den Filter als sehr leise beschreiben und ihn sogar im Schlafzimmer verwenden, gibt es auch Bedenken hinsichtlich der Lautstärke​​​​. Einige Aquarianer erwähnen, dass der Gehäusedeckel des Filters fest sitzt und schwer zu öffnen ist, was bei der Wartung zu Schwierigkeiten führen kann​​. Auch wird empfohlen, den Propeller bei erhöhter Lautstärke auszutauschen, um die Geräuschentwicklung zu reduzieren​.

​Sera Bioactive 130 + UV

Bei den Kundenmeinungen zum Sera Bioactive 130 + UV zeichnet sich ein positives Bild ab. Viele Käufer loben insbesondere den guten Filter und seine Eignung für empfindliche Fischarten.

Der Filter wird als robust und mit großem Filtervolumen beschrieben, was lange Standzeiten zwischen den Reinigungen ermöglicht​​. Allerdings gibt es auch Nutzer, die den Filter für größere Aquarien als ungeeignet erachten und von einer zu geringen Filterleistung für Becken über 300 Liter sprechen​​.

Wer ist der Gewinner?

JBL Cristalprofi e702

Punktewertung: 8/10

Der JBL Cristalprofi e702 überzeugt durch seine hohe Pumpenleistung, Energieeffizienz und leise Betriebsweise. Er eignet sich hervorragend für größere Aquarien und ist einfach zu warten. Allerdings könnte seine Größe für kleinere Aquarien ein Nachteil sein.

Sera Bioactive 130 + UV

Punktewertung: 7/10

Der Sera Bioactive 130 + UV punktet mit seiner integrierten UV-C Lampe und kompakten Bauweise, was ihn ideal für kleinere Aquarien macht. Seine einfache Bedienung eignet sich besonders für Anfänger. Jedoch ist die geringere Pumpenleistung und der höhere Energieverbrauch zu beachten.

Sieger: JBL Cristalprofi e702

Der JBL Cristalprofi e702 wird zum Sieger erklärt. Seine höhere Pumpenleistung und Energieeffizienz bieten einen deutlichen Vorteil, besonders in größeren Aquarien. Die leise Betriebsweise und die einfache Wartung tragen ebenfalls zu seiner Überlegenheit bei.

Fazit

Ein Vergleich zwischen dem JBL Cristalprofi e702 und dem Sera Bioactive 130 + UV zeigt, dass beide Außenfilter ihre eigenen Stärken haben. Der JBL Cristalprofi e702 zeichnet sich durch seine hohe Pumpenleistung, Energieeffizienz und geräuscharme Funktionsweise aus, was ihn ideal für größere Aquarien macht.

Beim Sera Bioactive 130 + UV hingegen überzeugen seine integrierte UV-C Lampe, die Algen- und Bakterienwachstum reduziert. Die kompakte Größe macht ihn für kleinere Becken attraktiv.

Die Wahl des richtigen Filters hängt letztlich von den individuellen Bedürfnissen und der Größe des Aquariums ab. Beide Produkte bieten qualitativ hochwertige Lösungen für die Reinigung und Pflege von Aquarien.

Preise vom 21. Juni 2024 um 22:30. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

EigenschaftJBL Cristalprofi e702Sera Bioactive 130 + UV
Aquariengröße lt. Hersteller in l60–20060–130
Pumpenleistung in l/h700300
Filtervolumen in l6,1k.A.
Behältervolumen in lk.A.k.A.
Leistungsaufnahme in W916

FAQs

Was ist der Hauptvorteil eines Außenfilters gegenüber anderen Filtertypen?
Ein Außenfilter bietet eine effiziente und kraftvolle Reinigung des Aquariumwassers, wobei er außerhalb des Beckens platziert wird und somit mehr Platz im Aquarium für die Bewohner lässt.

Wie oft sollte ich den Filter in meinem Aquarium reinigen?
Die Reinigungshäufigkeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des Aquariums und der Anzahl der Fische. Generell wird empfohlen, den Filter alle 3 bis 6 Monate zu reinigen.

Kann ich den JBL Cristalprofi e702 für ein Salzwasseraquarium verwenden?
Ja, der JBL Cristalprofi e702 ist sowohl für Süß- als auch für Salzwasseraquarien geeignet.

Ist der Fluval 107 für kleinere Aquarien geeignet?
Ja, der Fluval 107 ist aufgrund seiner kompakten Größe und angepassten Leistung ideal für kleinere bis mittelgroße Aquarien.

Wie wichtig ist die Pumpenleistung bei einem Außenfilter?
Die Pumpenleistung ist entscheidend für die Effizienz der Wasserreinigung. Ein Filter mit höherer Pumpenleistung kann das Wasser schneller umwälzen und dadurch gründlicher reinigen.

Kann ich bei einem Außenfilter wie dem JBL Cristalprofi e702 die Filtermedien anpassen?
Ja, bei den meisten Außenfiltern, einschließlich des JBL Cristalprofi e702, kannst Du die Filtermedien nach Bedarf anpassen oder austauschen.

Verbrauchen Außenfilter wie der Fluval 107 viel Strom?
Außenfilter sind in der Regel energieeffizient. Der Stromverbrauch variiert jedoch je nach Modell und Hersteller.

Macht es einen Unterschied, ob ich Süß- oder Salzwasserfische habe?
Ja, die Wahl des Filters kann abhängig von der Art des Wassers und den darin lebenden Fischen variieren. Manche Filter sind speziell für die Anforderungen von Salzwasseraquarien konzipiert.

Wie lange halten Außenfilter im Allgemeinen?
Die Lebensdauer eines Außenfilters hängt von der Qualität des Produkts und der regelmäßigen Wartung ab. Ein gut gepflegter Filter kann mehrere Jahre lang effizient arbeiten.

Kann ich den Fluval 107 auch in einem Pflanzenaquarium verwenden?
Ja, der Fluval 107 eignet sich auch für Pflanzenaquarien, da er eine sanfte und effektive Wasserreinigung bietet.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard ist ein passionierter Aquarianer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und Zucht von Fischen und Wirbellosen. Als geprüfter Zoofachhändler hat er Expertenwissen in den Bereichen Aquarienpflege, Wasserchemie und Fischgesundheit.

Gerhard hat zahlreiche Artikel und Beiträge zum Thema Aquaristik veröffentlicht und teilt hier seine Expertise mit Dir. Wenn er sich nicht gerade mit seinen Aquarien beschäftigt, genießt er so oft es geht seinen Garten und die freie Natur.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.